RUSSIG Fördertechnik - Neues

GirlsDay 2012 - RUSSIG macht mit!

GirlsDay 2012
Mädchen entdecken Berufe in Technik, IT, Handwerk und Naturwissenschaften.

Unter diesem Motto wird jedes Jahr der GirlsDay veranstaltet, der u.a. durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert wird. Aktionspartner sind die Bundesagentur für Arbeit, die IHK und andere namhafte Institutionen.

Erstmals hat auch die Firma RUSSIG Fördertechnik an diesem Projekt teilgenommen. Pünktlich zum Arbeitsbeginn steckten Alicia, Lea und Viona (alle 14 Jahre jung) in "Blaumännern" und konnten den Herren beim Kanten, Schweißen und Schrauben über die Schulter blicken und auch ein wenig zur Hand gehen. So durften Sie u.a. in eine Rohrförderschnecke die Dichtungen der Inspektionsklappe einbauen.

Gefallen hat es am Ende des Tages allen dreien irgendwie. Ob es zum Beruf oder gar zur Berufung wird ist offen. Bis zu einer Entscheidung haben sie ja auch noch einige Jahre Zeit.

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage GirlsDay!